Unser Nachwuchs berichtet: Denisa (9 Jahre) erklärt, was der FC und der Wilder Süden für sie bedeutet

 

Hallo ich bin Denisa Mare, 9 Jahre alt und Fan vom 1. FC Köln.

Durch meine Eltern bin ich zum Fanclub „Wilder Süden“ gekommen. Ich bin nicht nur Mitglied von diesem Fanclub. Ich selbst bin auch Fan vom Fanclub. Dort halten alle zusammen und sie feiern immer so tolle Partys.

Meine Leidenschaft ist es aber auch, Fußball zu spielen. Seit dem 5.9.22 spiele ich nun in der Mädchenmannschaft beim SV Sattelbach (Odenwald). Stolz ging ich zum ersten Training mit meinem Trikot vom „Wilder Süden“, eingepackt habe ich auch noch ein paar Aufkleber vom Fanclub, kann ja sein das ein Mädel auch FC-Fan ist und dann sollte sie auf jeden Fall Mitglied beim WS werden. Und siehe da mein Trainer erkannte sofort den Fanclub, denn er hat schon viel über ihn gelesen in Facebook. Genau wie zwei Mädchen aus meiner Mannschaft.

Ich hab noch jedem ein Aufkleber gegeben vielleicht  entscheiden sie sich doch noch Mitglied vom geilsten Fanclub der Welt zu werden. Denn sie fanden ihn sehr interessant als ich erzählt habe was sie alles unternehmen. Denn ich weiß für ein Fanclub ist Werbung wichtig :leichtes_lächeln:.

PS: Meine Eltern kennen den wilden Süden auch durch Werbung in Facebook

Denisa bei einem ihrer zahlriechen Heimspiele des FC

Don’t Stop Here

More To Explore

Nachbericht zur Busfahrt nach Fürth

Die Busfahrt nach Fürth war ein voller Erfolg! Endlich konnten wir wieder zusammen feiern, singen und unseren FC anfeuern. Wir hatten eine Menge Spaß und